RoutIt

Symbolleiste

Die Symbolleiste ist eine andockbare Benutzeroberfläche für den Desktop-Client. Es ermöglicht den Zugriff auf viele der Hauptfunktionen sowie eine Reihe von Callcenter-Agent-Funktionen.

Die mit der Symbolleiste verfügbaren Funktionen werden vom BroadWorks Dienst gesteuert, der dem Benutzer und dem Lizenztyp zugewiesen ist.

Dies wird in einem kleineren, andockbaren Format dargestellt.

Benutzer mit BroadWorks Callcenter*

Toolbar with agent features

Benutzer ohne BroadWorks Callcenter*

Toolbar without agent features

*Erfordert auch die Desktop-Client-Lizenz (Lizenzfunktionen, die mit dem Desktop-Client Lite verfügbar sind)

Funktionen

CRM-Integration

Die linke Seite der Symbolleiste enthält die CRM-Integrationsfunktionen Anrufervorschau und Kontakt-Einblenden sowie den Namen der Nebenstelle / Gruppe / Warteschlange.

CRM integration

Anruf-Disposition

Auf diese Weise kann ein Anrufdispositionscode festgelegt werden, während sich der Agent entweder in einer Warteschlange oder im Nachbearbeitungsstatus befindet.

Die angezeigten Dispositionscodes sind wie in BroadWorks konfiguriert.

Disposition

 

Anrufsteuerung

Dies bietet Standardfunktionen für die Anrufsteuerung.

Anrufsteuerungsfunktionen wie Ruf-Annahme werden nur angezeigt, wenn dieser Dienst dem Benutzer zur Verfügung steht.

Zur Beachtung: Konferenz ist in der Symbolleiste nicht verfügbar.

Call control

Ausgehend Als

Dies ist eine Kopie der Funktion, die seit einiger Zeit in den Anrufeinstellungen des Desktop-Clients verfügbar ist.

Es wurde in die Symbolleiste aufgenommen, um die Zugänglichkeit zu verbessern.

Dadurch kann der Agent die ausgehende DNIS, die dem angerufenen Teilnehmer angezeigt wird, entweder manuell auswählen, indem er eine Nummer aus einer Dropdown-Liste auswählt, oder er kann dem Desktop-Client, basierend auf der geografischen Übereinstimmung mit der gewählten Nummer, die Entscheidung überlassen.

Für diese Funktion ist der BroadWorks Premium Call Center DNIS-Dienst erforderlich.

Outgoing as

Auswahl der Agentenverfügbarkeit

Auf diese Weise kann ein Agent schnell und einfach seinen Verfügbarkeitsstatus auswählen.

Benutzerdefinierte Nicht Verfügbar Codes, wie in der BroadWorks Konfiguration angegeben, werden ebenfalls angezeigt.

Agent Availability

Unterstützung

Durch Klicken auf die Hilfetaste während eines Anrufs wird der Anruf eskaliert und an die in BroadWorks definierten Supervisor weitergeleitet.

Diese Aktion sendet einfach den #83 Funktionscode.

Agent Availability

Warteschlangenverwaltung und Information

Durch Klicken auf die Option Warteschlangen wird die Symbolleiste erweitert, um Informationen über die zum Agenten gehörigen Warteschlangen anzuzeigen.

Außerdem kann der Agent Warteschlangen beitreten oder sie verlassen.

Queue Management

 

Die Warteschlangenstatistik zeigt die Anzahl der Agenten, die einer Warteschlange angehören, und die Anzahl der verfügbaren Agenten, die einen Anruf entgegennehmen können. Wartezeit ist die erwartete Wartezeit für Anrufer in der Warteschlange. Diese Statistik wird direkt von der BroadWorks Plattform bereitgestellt.

Andocken und Positionieren

Die Symbolleiste kann am oberen oder unteren Rand des Bildschirms angedockt (nur Windows 8 und 10) oder mithilfe der angezeigten Steuerelemente verschoben oder geschlossen werden.

Docking and Positioning

Das "X" schließt die Symbolleiste.

Der 4-Wege-Pfeil dockt die Symbolleiste an und ab

Das gemusterte Rechteck ist die Grip-Box. Verwenden von 'Klicken und Halten': Mit dieser Option können Sie die Symbolleiste im nicht angedockten Zustand auf dem Bildschirm bewegen.

Verfügbare Funktionen pro Callcenter-Typ

Funktion/Callcenter-Typ Basic Standard Premium
Dispositionscodes Nein Nein Ja
Ausgehend Als Nein Nein Ja
Verfügbarkeit Nein Ja Ja
In die Warteschlange stellen Ja Ja Ja
Warteschlangenstatistik Nein Ja Ja

Funktionssichtbarkeit

Manche Funktionen der Symbolleiste sind entweder ausgegraut oder werden nicht angezeigt, abhängig von (1) dem zugewiesenen Desktop-Client-Lizenztyp, (2) den dem Benutzer zugewiesenen BroadWorks -Diensten und (3) dem Warteschlangentyp, der dem aktiven Anruf zugeordnet ist.

Protokollunterstützung

Die Funktionen der Agenten-Symbolleisten sind mit XSI über die Protokolle HTTP/S und CTI verfügbar. Sie sind nicht verfügbar, wenn der Desktop-Client im I AM Modus verwendet wird und eine direkte Verbindung zu I AM als API-Erweiterung hergestellt wird.

 Report this page

Personal/Company details provided to us through this website regarding an enquiry will only be used to specifically deal with that enquiry. We will not disclose your personal information to a third party or use it for marketing purposes without your permission. Please see our Privacy Policy for more information.