RoutIt

Ausgehend Als

Einführung

Der Desktop-Client kann die Nummer, die einem angerufenen Teilnehmer angezeigt wird, für einen ausgehenden Anruf von einem BroadWorks Call Center an einen Empfänger innerhalb desselben Landes ändern. *.

Desktop-Client für 'Ausgehend als' konfigurieren

Um 'Ausgehend als' auf dem Desktop-Client zu konfigurieren, wählen Sie 'Anrufeinstellungen' aus dem Taskleistenmenü, navigieren Sie zum Tab 'Ausgehend als' und treffen Sie folgende Auswahl.

WICHTIG:Damit diese Funktion wie unten beschrieben funktioniert, ist es wichtig, dass das Callcenter in BroadWorks so konfiguriert wurde, wie unten beschrieben in "Konfigurieren von BroadWorks" und "Ausgehenden Anruf als machen".

Outgoing As settings

Automatische Auswahl

Outgoing As setting

Bei dieser Auswahl wählt der Desktop-Client automatisch die Callcenter DNIS-Nummer aus einer der im Raster aufgelisteten Nummern aus, die dem angerufenen Teilnehmer dann angezeigt wird. Dies würde entweder das Übereinstimmungskriterium 'Gleiche Vorwahl' oder 'nächstgelegene Vorwahl' verwenden (siehe unten).

Beim Wählen anzeigen

Outgoing As setting

Wenn diese Option ausgewählt ist, erscheint links unten auf dem Bildschirm eine Benachrichtigung, in der die Callcenter-Nummer (DNIS) angezeigt wird. Hinweis:Nur wirksam, wenn "Automatische Auswahl" ausgewählt ist.

Outgoing As toast notification window

Abgleich

Outgoing As setting

Bestimmt die angezeigte DNIS-Nummer basierend auf:

  • Gleiche Vorwahl:Eine genaue Übereinstimmung zwischen der Vorwahl der gewählten Nummer und der Vorwahl einer konfigurierten Callcenter-DNIS-Nummer
  • Nächste Vorwahl:Basierend auf der Vorwahl der (geografisch) nächstgelegenen konfigurierten Callcenter-DNIS-Nummer zur Vorwahl der gewählten Nummer. Wenn diese Option ausgewählt ist und eine "exakte Übereinstimmung" vorliegt, hat dies Vorrang vor der geografischen Berechnung.

Zu verwendende Nummer (manuelle Auswahl)

Outgoing As setting

Wenn "Automatische Auswahl" nicht selektiert ist, kann die angezeigte Nummer manuell ausgewählt werden, indem Sie das Kästchen links neben der Zeile mit der gewünschten Nummer ankreuzen.

Wenn "Standard" ausgewählt ist, wird die angezeigte Nummer von der vorhandenen BroadWorks Konfiguration des Benutzers bestimmt, d.h. Go Integrator hat keinen Einfluss auf die angezeigte Nummer.

Konfigurieren von BroadWorks für "Ausgehenden Anruf als machen"

Die folgenden Hinweise dienen nur als Richtlinie. Bitte kontaktieren Sie Ihre Dienstleister, sollten Sie weitere Informationen benötigen.

Der folgende Screenshot zeigt die BroadWorks Konfiguration für die Desktop-Client-Funktion 'Ausgehend als'. Für die Funktionsarbeit im Desktop-Client muss mindestens eine DNIS-Nummer für das Callcenter konfiguriert sein, die Option 'Ausgehenden Anruf tätigen als' muss ausgewählt (angekreuzt) und der BroadWorks Callcenter-Typ muss Premium sein.

Call Centers settings

Die DNIS-Nummern werden auf den folgenden Bildschirmen eingerichtet.

Call Centers settings

Call Centers settings

 Report this page

Personal/Company details provided to us through this website regarding an enquiry will only be used to specifically deal with that enquiry. We will not disclose your personal information to a third party or use it for marketing purposes without your permission. Please see our Privacy Policy for more information.